Banner

.

Immobilien auf Mallorca
Es ist kein Geheimnis, dass Mallorca der unbestrittene Urlaubsklassiker für sonnenhungrige Deutsche ist. Obwohl die Insel mit begeisterten und zuweilen auch weniger schmeichelnden Klischees "behaftet" ist, kann dies der Attraktivität und Beliebtheit der Ferieninsel keinerlei Abbruch tun.

Dabei ist die Baleareninsel nicht erst seit dem Boom der 1950er Jahre ein begehrtes Reiseziel. Bereits über hundert Jahre zuvor kamen Besucher hierher, die sich im milden, sonnigen Klima erholen wollten und Abstand von Sorgen und Problemen oder auch nur dem Wetter in der Heimat suchten. So verbrachte auch der Musiker Frédéric Chopin mit seiner Lebensgefährtin George Sand einen etwas komplizierten Winter auf Mallorca. Im Kloster von Valldemossa sorgte das für damalige Zeiten ungewöhnliche Paar für Aufmerksamkeit, was die Bewohner der Insel nicht immer entzückte.

Wer heute einen längeren Aufenthalt auf Mallorca verbringen möchte und nicht unbedingt an ein Kloster als Domizil denkt, kann auf Mallorca Immobilien kaufen, um dann in der eigenen Wohnung sein ganz persönliches Stückchen Inselglück zu genießen. In etwas luxuriöser Weise hat dies auch der österreichische Erzherzog Ludwig Salvator getan, der sich auf Mallorca sein eigenes Paradies geschaffen hat. Er erwarb an der Nordküste der Insel ein großes Areal und wurde zum ersten richtigen Naturschützer auf der Baleareninsel.

Doch man muss nicht gleich einen Palast besitzen, um sich hier rundum wohl zu fühlen. Eine kleine Finca in typisch mediterraner Landschaft ist wie dafür geschaffen, den Traum vom eigenen Grund und Boden auf der Insel wahrwerden zu lassen. Die Pinien, Oliven-, Mandel- und Feigenbäume tun ein Übriges, um das ländliche Idyll perfekt zu machen.
 
blank blank blank

krivi-put.com - Informacije o Krivom Putu i okolici

Copyright krivi-put.com - All rights reserved.
Webhosting: netdomena.hr | Webdesign: ivi-design.de